» Inhalt

Mittwoch, 19. April 2017

Expis on tour in Thailand

Im Rahmen der Zusammenarbeit der Willy Scharnow-Stiftung mit dem Thailändischen Fremdenverkehrsamt, Hilton und Singapore Airlines erkundeten Ende März zehn Reisebüroverkäufer das Reiseziel Thailand.

Die Hauptstadt des Landes wurde zur Freude der Teilnehmer mit traditionellen Tuk Tuks besichtigt und bot einen Überblick über die Hauptsehenswürdigkeiten der quirligen Metropole.

Überrascht bestaunte die Gruppe eines der wenigen Weinanbaugebiete Thailands um Hua Hin, dem traditionsreichen Seebad des Landes. Von Khanom aus, der nächsten Station der Reise, unternahmen die Expedienten eine Bootstour, um den berühmten pinken Delfinen der Region zu begegnen.

Ein kleiner Kochworkshop erwartete die Expis im Conrad Koh Sami und so zauberten die Reiseverkäufer eigenhändig kleine leckere Gerichte der thailändischen Küche.

Durch die Reiseroute und die abwechslungsreichen Besichtigungen lernten die Touristiker neben bekannten auch unbekanntere Regionen Thailands und ihre Attraktionen und Naturlandschaften kennen. Ebenso erweiterten sie ihre Kenntnisse der örtlichen Hotellandschaft sowie des Hilton Portfolios.


<- Zurück zu: Pressemeldungen
Tools:
Press Ctrl-D to bookmark this page
Bitte wählen Sie eine Funktion

» Suche

STUDIENREISEN

Freie Plätze
auf Studienreisen

mehr »

Studienreisen-
Kalender

Alles auf einen Blick!
Zur Übersicht »

Anmeldeschlüsse
nicht verpassen!

mehr »