» Inhalt

Mittwoch, 09. August 2017

Expis wandern im Hohen Atlas

Der Hohe Atlas, Ziel von Naturliebhabern und Trekkingfreunden, war neben Marrakesch das Ziel einer Studienreise, die die Willy Scharnow-Stiftung Ende Juni in Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Marokkanischen Fremdenverkehrsamt durchgeführt hat. Eine kleine Gruppe von 8 Expis konnte die Königstadt und das gebirgige Umland selbst kennenlernen und eine Fülle von Hintergrundinfos für die Beratung von Marokko-Interessenten mit nach Hause nehmen.


<- Zurück zu: Pressemeldungen
Tools:
Press Ctrl-D to bookmark this page
Bitte wählen Sie eine Funktion

» Suche

STUDIENREISEN

Freie Plätze
auf Studienreisen

mehr »

Studienreisen-
Kalender

Alles auf einen Blick!
Zur Übersicht »

Anmeldeschlüsse
nicht verpassen!

mehr »