» Inhalt

Dienstag, 05. Dezember 2017

Naturerlebnis Alberta

Zum ersten Mal bot die Willy Scharnow-Stiftung eine Reise in die kanadische Provinz Alberta an. Zwölf Expedienten erhielten dank den Partnern Travel Alberta und Air Canada die Möglichkeit, die abwechslungsreiche Landschaft im Westen Kanadas Anfang Oktober zu erkunden.

Die Reise führte entlang der klassischen Route von Edmonton aus über Jasper, Lake Louise und Banff nach Calgary. Das abwechslungsreiche Programm begeisterte allesamt: ob die Erkundungstour per Segaway durch Edmonton, die Fahrt mit der Jasper SkyTram auf den Whistler’s Mountain mit Panoramaausblick, die Rafting Tour auf dem Athabasca River, die Columbia Icefield Adventure Experience am Athabasca Gletscher oder die Entdeckung der Landschaft um Banff bei einem Pferdeausritt.

Mit bleibenden Eindrücken und erweiterten Destinations- und Produktkenntnissen kehrte die Gruppe von Calgary aus per Direktflug nach Deutschland zurück.


<- Zurück zu: Pressemeldungen
Tools:
Press Ctrl-D to bookmark this page
Bitte wählen Sie eine Funktion

» Suche

STUDIENREISEN

Expi-Reporte
unserer Studienreisen

mehr »

Studienreisen-
Kalender

Alles auf einen Blick!
Zur Übersicht »

Anmeldeschlüsse
nicht verpassen!

mehr »