» Inhalt

Bonn - kleine Kulturmetropole mit Politik und Beethoven

Diese Reise ist verfügbar.
25.-27.01.2018
110 €

Bonn ist nach Ende der Hauptstadtära zunehmend Reiseziel für Kulturtouristen. Das Geburtshaus Beethovens lockt Gäste aus aller Welt an, auch das barocke Erbe aus kurfürstlicher Zeit ist von großem Reiz. Hochkarätige Ausstellungen von internationalem Rang locken Besucher in die fünf Häuser an der Museumsmeile.

Unser aktuelles Studienreiseprogramm hat einen deutlichen kulturellen Schwerpunkt auf den Spuren Beethovens und bereitet Sie auf die Beratung und um das Beethovenfest vor, das alljährlich im September stattfindet. Neben einem Kammerkonzert erleben Sie u.a. eine "Mitten-drin-Probe" mit dem Beethoven-Orchester sowie eine Revue im GOP-Theater. Abgerundet wird das Kulturprogramm in der ehemaligen Hauptstadt durch eine "politische" Komponente mit einem Besuch in der Gurlitt-Ausstellung und im Haus der Geschichte.

Das detaillierte Reiseprogramm finden Sie hier.

(inkl. innerdeutscher An- und Abreise mit der Deutschen Bahn in der 2. Klasse. 1. Klasse-Fahrkarte gegen Aufpreis von € 40 buchbar)

Anmeldeschluss: 30.11.2017. Im Anschluss wählen wir gemeinsam mit den Partnern unserer Studienreise die Teilnehmer aus. Sie erhalten dann zeitnah eine Benachrichtigung über Ihre Teilnahmemöglichkeit.

Mindestteilnehmerzahl: 8

In Zusammenarbeit mit: Tourismus & Congress GmbH Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler und Deutsche Bahn AG.

 

Zur Anmeldung »

Eine chronologische Übersicht aller Studienreisen finden Sie in unserem Studienreise-Kalender »

Tools:
Press Ctrl-D to bookmark this page
Bitte wählen Sie eine Funktion

» Suche

STUDIENREISEN

Freie Plätze
auf Studienreisen

mehr »

Studienreisen-
Kalender

Alles auf einen Blick!
Zur Übersicht »

Anmeldeschlüsse
nicht verpassen!

mehr »