» Inhalt

Gewinner 2008 Kategorie 3: Canadian Tourist Commission

Ausgezeichnet wurde das Programm „Mehr als Elche und Biber“, ein „Kennenlernprogramm“ für Mitarbeiter von Reisebüros und Reiseveranstaltern, mit bislang wenig Kontakt zum Produkt Kanada. Das Programm stellt eine Vorstufe zum Specialist Program dar. Einfachheit und Spaß stehen dabei im Mittelpunkt, man braucht nicht mehr als 15 Minuten, um das Programm zu durchlaufen. Mit dem erfolgreichen Bestehen eines kleinen Tests am Ende wird man zum „Kanada-Entdecker“ qualifiziert und kann sich so offiziell gegenüber Kunden ausweisen. Ziel des Programms ist es, weitere Expedienten für das Reiseland Kanada zu gewinnen und weitere Teilnehmer für das Canada Specialist Program. Erst im Oktober 2008 frei geschaltet, hatten im vergangenen Jahr bereits 750 Expedienten das Programm absolviert. Ziel für 2009 sind 1.500 Expedienten.



„Wir wissen, dass Kanada ein riesiges Land mit manchmal überwältigenden Potenzial für Urlaubsreisende ist. Aber mit 6-10 Stunden Flugzeit von Deutschland aus liegt Kanada näher als viele Menschen denken. Das sich stark jahreszeitlich ändernde Klima macht es zudem zu einem großartigen Reiseziel, das sich das ganze Jahr über verkaufen lässt. Durch die große Vielfalt ist die Anforderung an den beratenden Reisebüroagenten hoch und das Schulungspotential enorm. Das neue Schulungs-Programm „Mehr als Elche und Biber“ bietet eine einfach nutzbare, interaktive Online-Einführung zu Kanada, die viele Reise-Agenten dazu anreizen wird Kanada verstärkt an ihre Kunden zu verkaufen“, sagte Frau Arnold von der Canadian Tourist Commission.

 

Tools:
Press Ctrl-D to bookmark this page
Bitte wählen Sie eine Funktion

» Suche

STUDIENREISEN

Freie Plätze
auf Studienreisen

mehr »

Studienreisen-
Kalender

Alles auf einen Blick!
Zur Übersicht »

Anmeldeschlüsse
nicht verpassen!

mehr »