» Inhalt

Mittwoch, 14. Februar 2018

Bonn – die kleine Kulturmetropole am Rhein

Die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn war das Ziel einer kulturell geprägten Studienreise der Willy Scharnow-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Tourismus & Congress GmbH Region Bonn / Rhein-Sieg / Ahrweiler und der Deutschen Bahn. 8 Expedienten folgten der Einladung, die Geburtsstadt Beethovens Ende Januar im Zeichen von Kunst und Musik kennenzulernen.

Neben einer mitreißenden Revue im GOP-Theater, dem Erlebnis eines Kammerkonzerts und einer Probe des Beethoven-Orchesters standen auch eine Führung durch die vielbesprochene Gurlitt-Ausstellung in der Bundeskunsthalle und über den Weg der Demokratie auf dem dichten Reiseprogramm und vermittelten der Gruppe einen guten Eindruck über die Entwicklung der Stadt seit Ende der Hauptstadtära und die zunehmende Bedeutung Bonns als Sitz von UNO-Organisationen.



<- Zurück zu: Pressemeldungen
Tools:
Press Ctrl-D to bookmark this page
Bitte wählen Sie eine Funktion

» Suche

STUDIENREISEN

Freie Plätze
auf Studienreisen

mehr »

Expi-Reporte
unserer Studienreisen

Zur Übersicht »

Anmeldeschlüsse
nicht verpassen!

mehr »