» Inhalt

Donnerstag, 05. April 2018

Marrakesch und der Hohe Atlas

Die Trenddestination Marrakesch lockt jedes Jahr Besucher unterschiedlicher Zielgruppen in die marokkanische Stadt. Besonders bei Naturliebhabern und Trekkingfreunden ist eine Kombination mit Wanderungen im nahegelegenen Hohen Atlas beliebt. Eine solche Kombi führte die Willy Scharnow-Stiftung Ende März als Studienreise für Touristiker durch. Unterstützt wurde das Vorhaben vom Staatlichen Marokkanischen Fremdenverkehrsamt. Eine kleine Gruppe von 8 Expis konnte die Königstadt und das gebirgige Umland selbst kennenlernen und eine Fülle von Hintergrundinfos für die Beratung von Marokko-Interessenten mit nach Hause nehmen.


<- Zurück zu: Pressemeldungen
Tools:
Press Ctrl-D to bookmark this page
Bitte wählen Sie eine Funktion

» Suche

STUDIENREISEN

Freie Plätze
auf Studienreisen

mehr »

Expi-Reporte
unserer Studienreisen

Zur Übersicht »

Anmeldeschlüsse
nicht verpassen!

mehr »