» Inhalt

Montag, 17. Dezember 2018

Selbstfahrerreise Kalifornien & Las Vegas

Zwölf Expedienten nutzten die Gelegenheit mit der Willy Scharnow-Stiftung für Touristik den drittgrößten Staat der USA, Kalifornien, sowie die Metropole Las Vegas kennenzulernen. Partner der Reise waren San Diego Tourism Authority, Greater Palm Springs Convention & Visitors Bureau, Las Vegas Convention & Visitors Authority sowie United Airlines und Hertz.

Durch die Fahrt per Mietwagen wurden die Expedienten ideal für Kundenberatungen rund um das Thema Selbstfahrerreisen geschult. In San Diego standen der Besuch des Museumsschiffs USS Midway und des weltberühmten Zoos auf dem Programm bevor die Gruppe die kalifornische Wüste hautnah erleben konnte. Der Sternenhimmel in Borrego Springs hinterließ einen bleibenden Eindruck! Die Wüstenmetropole Palm Springs und eine Jeepsafari begeisterten ebenfalls.

Der Aufenthalt in Las Vegas rundete die Reise ab und bot mit dem Besuch des Strips einen Kontrastpunkt. Die Touristiker erhielten einen Eindruck des vielfältigen Unterhaltungsangebots mit diversen Shows, Casinos sowie der Hotellandschaft und konnten so ihre Beratungskompetenz und Produktkenntnisse erweitern.


<- Zurück zu: Pressemeldungen
Tools:
Press Ctrl-D to bookmark this page
Bitte wählen Sie eine Funktion

» Suche

STUDIENREISEN

Freie Plätze
auf Studienreisen

mehr »

Expi-Reporte
unserer Studienreisen

Zur Übersicht »

Anmeldeschlüsse
nicht verpassen!

mehr »